Naturheilpraxis Andrea Iff Heilpraktikerin

Asamstraße 13 92342 Freystadt

Telefon: 09179-9709701

Mail: info@naturheilpraxis-iff.de

Fussreflexzonenmassage 

Originalmethode nach Eunice D. Ingham ausgebildet von Sr. Jubilata

 

 

Therapie über Fussreflexzonen

Die Fussreflexzonenmassage ist ein altes Behandlungsprinzip, das schon vor Tausenden von Jahren in China, Indien, Ägypten und bei einigen Indianerstämmen praktiziert wurde. Es basiert auf der Annahme, dass sich der menschliche Körper in den Füßen widerspiegelt und jedes Körperteil an eine bestimmte Stelle des Fußes sich wieder findet.

 

Die grundlegenden Griff- und Drucktechniken der modernen Fußreflexzonentherapie bildete Mitte des 20. Jahrhunderts die amerikanische Masseurin Eunice Ingham heraus.

 

Die Anwendung ähnelt der Akupressur: Ist eine Reflexzone auffällig, etwa weil sie auf Druck schmerzhaft oder verhärtet ist, gilt das als Anzeichen dafür, dass mit dem zugehörigen Organ etwas nicht in Ordnung ist. Daher soll eine gezielte Druckmassage der Reflexzonen einen Reiz an die jeweiligen Zielorgane geben und sie bei Heilungsprozessen unterstützen. Die Durchblutung und die Anregung des Stoffwechsels soll dadurch gefördert und die Selbstheilungskräfte gestärkt werden.

 

Die Behandlung dauert zwischen 30 und 40 Minuten und sollte 2 mal pro Woche angewendet werden.