Naturheilpraxis Andrea Iff Heilpraktikerin

Labordiagnostik

 

In der Praxis kommen neben dem klassischen Standardlabor weitere neueste Laboruntersuchungen zum Einsatz. Etablierte, namhafte Labore orientieren sich an den neuesten wissenschaftlichen Forschungen und entwickeln stetig neue Testverfahren.

 

Die Labordiagnostik leistet somit einen enormen Beitrag zur Gesunderhaltung, zur Vermeidung von Krankheitsrisiken, zur Heilung von Krankheiten. Moderne Präventivmedizin ist somit durch den Einsatz innovativer Diagnostik möglich.

 

Die Praxis bietet die schulmedizinisch anerkannten Laborparameter sowie ergänzend die moderne naturheilkundliche Labordiagnostik an. Diese ganzheitlichen Untersuchungen können sehr individuell genutzt werden. Es werden neben Blutanalysen auch Stuhl-, Urin- und auch Speichelproben genommen und in akkreditierten Fremdlaboren untersucht. Die ausgewählten Parameter für weitergehende Untersuchungen richten sich individuell nach Ihren Beschwerden und Symptomatik.

 

Bei vielen Beschwerden wie zum Beispiel bei:

  • Magen-Darm Störungen
  • Allergien
  • Hauterkrankungen
  • Autoimmunerkrankungen
  • Hormonstörungen
  • chronische Erkrankungen
  • Burnout
  • Erschöpfungszustände
  • Depressionen
  • uvm.

ist eine individuelle erweiterte Labordiagnostik sinnvoll.

 

Mögliche weitere Untersuchungen:

  • individuell erweiterte Blutdiagnostik
  • mikrobiologische Stuhldiagnostik 
  • Atemtest
  • Hormondiagnostik im Blut
  • Speicheltests
  • Stoffwechselanalyse
  • Umweltgift-Diagnostik
  • Schwermetallbelastungs-Diagnostik
  • Cellsymbiosis-Diagnostik
  • Nahrungsmittelallergien
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Mitochondrienfunktions-Diagnostik
  • Vitamin und Mineralstoffanalyse