Mitochondrien Medizin / Cellsymbiosis-Therapie

 

Moderne medizinische Forschungen kommen seit ein paar Jahren immer häufiger zu dem Schluss, dass nahezu allen chronischen Erkrankungen Mitochondrienschädigungen und chronische Entzündungsprozesse zugrunde liegen.

 

Was sind Mitochondrien ?

 

In jeder unserer Körperzelle, außer in den roten Blutkörperchen, befinden sich abhängig von dem Nährstoffbedarf und Leistung des Organs eine verschiedene Anzahl von Mitochondrien. Besonders reich an diesen Zellorganellen sind beispielsweise die Herzmuskel- und Leberzellen. Etwa 70 % des Organgewichts des Herzens besteht aus Mitochondrien.

Auch unser größtes und stoffwechselaktivstes Entgiftungsorgan, die Leber, besitzt in ihren spezialisierten Zellen, den Hepatozyten, jeweils etwa 1500 Mitochondrien. Die Fähigkeit der Entgiftung des Körpers ist somit abhängig von der kleinsten Einheit: der Zelle.

 
Die Mitochondrien werden als die Kraftwerke der Zelle bezeichnet. Hier wird unsere lebensnotwendige Energie, das Adenosinphosphat (ATP), mit Hilfe von Sauerstoff und Glucose gebildet. Bei diesem Prozess wiederum entstehen freie Radikale, die mit Radikalfängern wie Vitaminen neutralisiert werden müssen.
 

Aus entsprechender Diagnostik der Mitochondrienfunktion mittels moderner Laboruntersuchungen resultiert die individuelle Therapie. Ziel ist es, Störungen zu diagnostizieren, auch wenn noch keine Beschwerden bestehen und somit die Versorgung und Regeneration der Mitochondrien zu unterstützen.

 

 

Die Therapie wird durch Laborparameter dokumentiert.

 

Cellsymbiosis- Therapie

nach Dr. med. Kremer

 
Der Arzt und Wissenschaftler Dr. med. Kremer kam durch Forschungen zu dem Ergebnis, dass die Mitochondrien weitaus mehr Funktionen erfüllen als "nur" die Energiegewinnung. Diese Erkenntnisse werden jedoch derzeit noch nicht von der herrschenden Lehrmeinung geteilt.
 
 
Weltweit ist die Mitochondrien Medizin Gegenstand neuester und wissenschaftlicher Forschungen.
 
 

 

Naturheilpraxis Andrea Iff

Heilpraktikerin

Leipziger Str. 21

92318 Neumarkt

Tel. 09181-5439999

Fax. 09181-5439997

info@naturheilpraxis-iff.de